Aktuell

 

vom 5. bis 8. September in Hamburg in der Patriotischen Gesellschaft

Motto: „Humanisten fĂŒr Menschenrechte und Toleranz“

VorschlÀge zum Programm:

Donnerstag, 5. September: Eröffnung und BegrĂŒĂŸung (Anreise)
Freitag, 6. September: Menschenrechte bei Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften
Samstag, 7. September: Tag der Jugendweihe und anderer Initiantionsriten
Sonntag, 8. September: Humanistische Themen

Der Humanistentag wird getragen von allen wichtigen sĂ€kularen Organisationen und in Zusammenarbeit mit ihnen durchgefĂŒhrt. Er wird gemĂ€ĂŸ den QualitĂ€tsmerkmalen, die der KORSO beschlossen hat, realisiert.

Ein erstes Programm wird es im April 2019 an dieser Stelle geben.

Anmeldung bitte jetzt!
Zur Programmplanung u.a. Einteilung der Veranstaltungen in die SĂ€le der Patriotischen Gesellschaft brauchen wir einen Überblick ĂŒber die ungefĂ€hre Teilnehmerzahl, danke!“

Anmeldung auch fĂŒr GĂ€ste, also Freunde des Humanisten-Tages, die als Zuhörer kommen möchten.

Nach dem Deutschen Humanistentag 2013 in Hamburg folgte 2014 der Humanistentag in Regensburg und 2017 und 2018 die Humanistentage  in NĂŒrnberg.

VorlĂ€ufer hierzu war der Humanistentag in Hamburg 2006, der  hauptsĂ€chlich eine Treffen der beiden grĂ¶ĂŸten Jugendweihe-Anbieter: Jugendweihe Deutschland e.V. und HVD war. NĂ€heres unter „Planung“.

Nachrichtenarchiv

Alte Nachrichten

ï»ż

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen